Begleithundeprüfung am 23. Juni 2019 mit Matthias Branscheidt

Ort: Trainingsgelände der BZG Münsterland in Nottuln und Stadtgebiet Nottuln
Sonderleiter: Achim Oetermann, achim.oetermann@drc-bzg-muensterland.de
Meldestart: 1.Mai 2019
Meldeschluss: 1.Juni 2019
Max. Anzahl der Teilnehmer: 15 Hunde bzw. max. 36 Prüfungsfächer

Falls sich mehr Interessenten melden als Plätze vorhanden, werden die Startplätze ausgelost.
Am Prüfungstag ist das Original der Ahnentafel, falls vorhanden das Leistungsheft, der Impfausweis, ein Nachweis über eine bestehende Haftpflichtversicherung und der Sachkundenachweis vorzulegen. Auf der Anmeldung zur Prüfung ist bereits anzugeben, ob der Sachkundenachweis vorhanden ist oder am Prüfungstag abgelegt werden muss.
Das Meldegeld bitte erst nach erfolgter Startplatzzusage überweisen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.